Montag, 10 Dez 2018
15. November: Erzählabend mit Charles Aceval

***   AUSVERKAUFT  ***

Naceur Charles Aceval erzählt ...
Samstag, 15. November 2014, 20 Uhr
im Bürgersaal des Alten Rathauses

Wer ihn einmal hört, vergisst ihn nicht so schnell… Der bekannte Geschichten- und Märchenerzähler Naceur Charles Aceval wird aus seinem reichhaltigen Programm vortragen und uns auf faszinierende Weise Eindrücke aus einer fremden Welt vermitteln.

Wer von Ihnen hört nicht gerne eine gute, spannende oder lustige Geschichte? Ein Erlebnis der ganz besonderen Art ist es, wenn diese Geschichten nicht nur vorgelesen, sondern richtig erzählt werden, spontan und authentisch, so wie das nur ganz wenige Menschen können.

Naceur Charles Aceval ist einer von ihnen, und das Besondere ist: Er lebt bei uns in Weil im Schönbuch! Der SWR hat schon mehrere Reportagen über ihn gedreht, die FAZ und die Zeitschrift Brigitte haben über ihn berichtet. Vor kurzem wurde er eingeladen, im Europäischen Parlament in Straßburg zu erzählen.

Aceval hat das Erzählen von seiner Mutter und Großmutter gelernt. Er wird uns in Weil Nomadenmärchen und Weisheitsgeschichten aus seiner Heimat, dem algerischen Hochplateau am Rande der Sahara erzählen, aber auch lustige, spannende und berührende  Geschichten, die ihm im Laufe seines Lebens begegnet sind. Manche von ihnen hat er sogar selbst erlebt.

Eintritt: 10 €, Mitglieder 8 €, Schüler/Studenten 3 €

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 11. Dezember 2014 um 20:25 Uhr