Programm

Tagesfahrt mit Bus
  • Ausflug
  • Kunst

Ausfahrt nach Bönnigheim

Tagesfahrt nach Bönnigheim und Umgebung

Leitung: Dr. G. Betsch und S. Kittelberger MA

Die diesjährige Tagesfahrt wird uns nach Bönnigheim am Rande des Strombergs führen. Die kleine Stadt besitzt bedeutende historische Bauten; besonders zu nennen sind die "Ganerbenburg“ und die mittelalterliche Cyriakuskirche mit einem Flügelaltar der Zeit um 1490.

Im Rokokoschloss der Grafen Stadion besuchen wir die Sammlung Zander, eine reiche Kollektion von "naiver Kunst". Mit einem Rückblick auf die Ausstellungstätigkeit von Charlotte Zander kuratiert ihre Tochter Susanne Zander im April 2020 im Schloss Bönnigheim eine letzte Ausstellung, die auch eine Hommage an ihre Mutter und deren Sammlungstätigkeit sein wird. Die Ausstellung wird bis Ende Mai 2020 zu sehen sein.

Ein Museum in dem ehemaligen königlich- württembergischen Forstgefängnis bietet als begehbares Buch einen gelungenen Einblick in das Leben und das Werk der Schriftstellerin und beeindruckenden Frau Sophie La Roche.

Weitere Highlights auf der Hin- und Rückfahrt werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Hinweise

Tagesfahrt mit modernem Reisebus:
Treffpunkt, Abfahrt-/Rückkehrzeit und Details zum Tagesablauf werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Kosten (Fahrt und Eintritte):
40 €, Mitglieder 35 €

Anmeldung erforderlich:
Telefon 07157 705861